Essence – The NUDE Edition – Lidschattenpalette

Als ich die Essence NUDE-Lidschattenpalette zum ersten Mal gesehen habe, musste ich sie mir sofort holen! Ich finde nämlich, dass die Farbnuancen superschön und für den Alltag absolut geeignet sind! Nude-Farben gehen doch immer, oder?! 😉

Die Lidschattenpalette kann man aktuell in den Drogeriemärkten kaufen und es gibt außerdem noch eine weitere Essence Palette – nämlich die ROSE Edition. Die finde ich von den Farben her auch sehr gut gelungen.

Die hübsch gestaltete NUDE Palette bietet insgesamt 9 Lidschatten in Braun-, Rose- und Bronzetönen. Von matt bis schimmernd – es ist bestimmt für jeden etwas dabei. 😉

Auf dem folgenden Bild kann man die Farben gut erkennen:

Essence, essence nude edition, essence lidschattenpalette, essence limited edition, nude palette, nude-töne, beautyblog, beautyblogger, schminkprodukte

Die Farben halten den ganzen Tag ohne zu verschmieren auf dem Augenlid, allerdings benutze ich vorher generell immer eine Eyeshadow-Base.

Hier habe ich einen dezenten Alltags-Look mit den folgenden Essence-Produkten geschminkt:

essence, essence schminkprodukte, essence limited edition, beautyprodukte, beautyblog, beautyblogger, beauty, make-up, beautyqueen

Benutzte Produkte:
Essence Eyeshadow-Base
Essence Volume Booster Lash Primer
Essence 24 ever ink Liner
Essence Bye bye Panda Eyes! Mascara
Essence the NUDE Edition Lidschattenpalette

essence nude palette look, make-up, beautyblog
essence nude palette, make-up, beautyblog, augenmakeup
essence, amu, augenmakeup, essence nude palette, essence limited edition, beautyblog, beautyblogger, bye bye panda eyes

Ich habe mir die Palette beim Müller Drogeriemarkt Österreich für 3,95 € gekauft.

Hier berichte ich über die neue Essence Mascara Bye bye Panda Eyes! und den 24 ever ink Eyeliner!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.